jproducts - Hausautomation, Telekommunikation und Visierter für die Hausautomation, Smart homesVisierter für die Hausautomation, Smart homesjproducts - Hausautomation, smart homes, Haussteuerungenjproducts - Hausautomation, smart homes, Haussteuerungenjproducts - Hausautomation, smart homes, Haussteuerungen

Szenarien Screen

Übersicht

Der Szenarien Screen von jProducts ermöglicht dem Benutzer je nach persönlichen Wünschen Szenarien anzulegen, zu aktivieren oder zu ergänzen. Die Ansicht im jProducts Szenarien Screen ist in verschiedene Bereiche gegliedert. Im oberen Bereich des Screens sind folgende Menüpunkte aufgelistet: Bereiche, Räume, Dimmer und Registerkarten. Der Index umfasst die Szenen, Aktionen, Werte und Funktionen. Im unteren Bereich des Screens kann der Benutzer Aktionen einfügen, löschen oder umbenennen. Des Weiteren können vorprogrammierte Szenarien aktiviert, deaktiviert oder gelöscht werden.

Durch den klar strukturierten und übersichtlichen Aufbau des Screens ist es dem Benutzer in wenigen Schritten möglich, seine persönliche Wohlfühlatmosphäre zu kreieren. Zum Anlegen eines neuen Szenarios steht im unteren Teil des Screens die Funktion „Neues Szenario“ zur Verfügung. Zur Eingabe eines Titels für das angelegte Szenario steht dem Benutzer die eingeblendete digitale jProducts Tastatur zur Verfügung. Nach Eingabe des Titels wie z.B. Relax erfolgt die Bestätigung des Szenarios durch drücken der „ Ok“ Taste.

Der Benutzer hat die Möglichkeit zwischen der nationalen Sprache und der englischen Sprache zu wechseln (z.B. Russisch zu Englisch, Arabisch zu Englisch). Nachdem das neue Szenario gespeichert wurde, wird diese im unteren Teil der Menüleiste unter dem Menüpunkt "Szenario" angezeigt.

Der nächste Schritt ist das Anlegen von Aktionen welche z.B. in dem Szenario "Relax" ausgeführt werden sollen. Dies erfolgt unter dem Menüpunkt "Einfügen – Aktion". Der Benutzer kann je nach Wunsch Geräte, Räume, Bereiche oder Dimmer in seine Aktion integrieren. Im Menüpunkt "Aktionen" besteht die Möglichkeit prozentgenaue Werte zum Dimmen der Beleuchtung oder zur Temperatureinstellung von Wärmequellen festzulegen z.B. im Wohnzimmer Licht zu 50% oder im Schlafzimmer den Thermostat auf 25°C ( 77°F). Das aktuell ausgewählte Szenario wird für den Benutzer gut sichtbar farblich hervorgehoben dargestellt.

Merkmale

  • Anzeige der Szenenliste
  • Anzeige der Aktionenliste
  • Anzeige der Werteliste
  • Anzeige der Funktionenliste
  • Anlegen einer neuen Szene mit persönlich definierten Aktionen
  • Hinzufügen einer Aktion aus der Aktionsliste
  • Umbenennen / löschen vorhandener Szenen

Pop Up Screens